Rettungswachenleiter (m/w), Hamburg

Für unseren Regionalverband Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rettungswachenleiter (m/w) unbefristet in Vollzeit.
Stelle:
Rettungswachenleiter (m/w), Hamburg
Arbeitgeber:
Regionalverband Hamburg
Arbeitsort:
Hamburg
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Hamburg

Im Regionalverband Hamburg sind an die 300 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und rund 900 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für den Dienst am Nächsten tätig. Der Regionalverband untergliedert sich in zwei Ortsverbände: dem OV Nördliches Hamburg und dem OV Hamburg Mitte. Der Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Hamburg-Wandsbek. Hier befindet sich die Verwaltung des Regionalverbandes, u. a. mit den Bereichen Vorstand, Personal, Controlling, Mitgliederbetreuung, Marketing und Kommunikation sowie dem Kundenservice-Center. Auch werden von hier aus einige Dienstleistungen koordiniert: u. a. der Rettungs- und Sanitätsdienst, der Krankentransport, die Ausbildung in Erster Hilfe, der ambulante Pflegedienst, die Kindertagesstätte, die Flüchtlingshilfe, der Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

Google Map Preview

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für Sie auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Für unseren Regionalverband Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rettungswachenleiter (m/w) unbefristet in Vollzeit.

Was Sie tun:

  • Leitung unserer Rettungswachen
  • Führung der Mitarbeiter als Team
  • Eigenverantwortliche Dienstplangestaltung sowie Personalplanung
  • Koordination der Funktionsbereiche Materialwirtschaft, Medizinprodukte und Fahrzeugtechnik
  • Überwachung des täglichen Dienstablaufes
  • Mitwirkung am Qualitätsmanagementsystem und an dessen Weiterentwicklung

Was Sie mitbringen:

  • Ausbildung zum Rettungsassistenten oder Notfall-sanitäter(m/w) mit berufspraktischer Erfahrung
  • Führerschein Klasse C1
  • Teamfähigkeit, Führungskompetenz und Motivationsfähigkeit
  • Gutes Koordinations- und Organisationsvermögen
  • Kenntnisse in der Personalplanung & -führung

Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J)
  • Jahressonderzahlung, 29 Tage Urlaub und weitere Extras
  • Betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschlag und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Vergünstigtes HVV-Jobticket
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, wenn Bedarf
  • gute Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie vorzugsweise per E-Mail im pdf-Format unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 21.01.2018 an bewerbung.nord@johanniter.de senden. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Erste-Hilfe-Ausbildung, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Bewerbermanagement/ Anika Neumann

Am Saal 2, 21217 Seevetal

Tel. 040 769206-614

bewerbung.nord@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Anika Neumann