Rettungsassistent (m/w)

Der Regionalverband Harburg sucht für seine Rettungswache in Elstorf ab sofort in Vollzeit und unbefristet einen Rettungsassistenten (m/w)
Stelle:
Rettungsassistent (m/w)
Arbeitgeber:
Rettungswache Elstorf
Arbeitsort:
Neu-Wulmstorf
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Rettungswache Elstorf

Südwestlich von Hamburg, im Landkreis Harburg, liegt Elstorf, Gemeinde Neu Wulmstorf. Hier betreibt der Regionalverband Harburg der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. eine Rettungswache und stellt damit den Rettungsdienst für die Region. Elstorf ist seit 1996 Standort für den Rettungsdienst der Johanniter. Bereits drei Jahre zuvor sind die Johanniter vom Landkreis Harburg für den Rettungsdienst beauftragt worden und waren bis zum Umzug nach Elstorf, der aufgrund des neuen Rettungsdienstplanes des Landkreises erforderlich wurde, an verschiedenen Standorten im Landkreis Harburg mit einer Wache präsent. 2002 konnten die Mitarbeiter der Wache einen Neubau direkt neben der freiwilligen Feuerwehr Elstorf beziehen. Seitdem ist die Wache als Lehrrettungswache auch Station zahlreicher angehender Rettungssanitäter und -assistenten.
Die Johanniter stellen drei Rettungswagen und einen Krankentransportwagen für die Samtgemeinden Neu Wulmstorf, Hollenstedt und Teile der Gemeinde Rosengarten. Aufgrund der räumlichen Nähe zum Landkreis Stade liegen einige Einsatzstellen auch im Nachbarlandkreis. Inzwischen bewältigen die 20 festangestellten Mitarbeiter jährlich über 5000 Einsätze, davon sind weit über die Hälfte Notfalleinsätze. Der Rettungsdienst wurde 2011 zum ersten Mal vom TÜV zertifiziert.

Google Map Preview
Was Sie mitbringen sollten: Voraussetzung sind eine Ausbildung zum/r Rettungsassistenten/in sowie eine Fahrerlaubnis der Klasse C1.
Ihre Aufgaben: Eigenständige fachlich korrekte Durchführung von Rettungseinsätzen unter Nutzung von Fachwissen sowie Durchführung von Krankentransporten unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sowie unserer Qualitätsstandards.
Unsere Leistungen für Sie: Wir bieten neben einem motivierten, professionellen, kollegialen Team und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten eine attraktive tarifliche Vergütung mit einem 13. Monatsgehalt auf Basis der AVR-J sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Sie profitieren von innovativen Prozessen und guten Weiterbildungsangeboten.
Haben Sie Freude am Umgang mit Menschen und an der Arbeit in einem tollen Team? Sind Sie zuverlässig, belastbar und engagiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen - vorzugsweise online und zusammengefasst in einer Datei an bewerbung.nord@johanniter.de.

Ihr Ansprechpartner Bewerbungen RV Harburg

Anika Neumann