Leiter Stabsstelle Qualitätsmanagement (m/w) in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind. Für unsere Landesgeschäftsstelle in Hamburg-Altona suchen ab sofort einen
Stelle:
Leiter Stabsstelle Qualitätsmanagement (m/w) in Teilzeit mit 30 Wochenstunden
Arbeitgeber:
Landesgeschäftsstelle im Landesverband Nord
Arbeitsort:
Hamburg
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet
Kennziffer:
5701-471

Landesgeschäftsstelle im Landesverband Nord

Der Landesverband Nord besteht aus den sieben Regionalverbänden Hamburg, Harburg, Schleswig-Holstein Süd/Ost und Nord/West sowie Mecklenburg-Vorpommern West, Nord und Südost. Sitz der Landesgeschäftsstelle ist Hamburg. Hier befindet sich die Verwaltung des Landesverbandes, u. a. mit den Bereichen Personal, Finanzen und Controlling, Fundraising, Marketing, Kommunikation, Soziale Dienste und IT. Zum Leistungsspektrum im Norden gehören u. a. Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, Sozialstationen und Tagespflegen, Fahrdienste, Kindertagesstätten, Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

 

Weitere Informationen zum Landesverband Nord: www.johanniter.de/nord

Google Map Preview

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Für unsere Landesgeschäftsstelle in Hamburg-Altona suchen ab sofort einen

Leiter Stabsstelle Qualitätsmanagement (m/w)

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

Was Sie tun:

  • Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems und dessen ständige Aktualisierung

  • Vorbereitung und Koordination von Zertifizierungen
  • Entwicklung von Konzepten und Optimierung von Standards
  • Erstellen von Qualitätsstatistiken und regelmäßige
  • Überprüfung der Erreichung der festgelegten Qualitätsziele
  • Unterstützung der Bereiche bei der Umsetzung der Qualitätsstandards
  • Teilnahme und Koordination von internen und externen Fachtagungen
  • Vertreten des Landesverbandes auf Bundesebene


Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes technisches Studium und/oder Ausbildung zum Qualitätsmanager mit mehrjähriger Erfahrung im Qualitätsmanagement

  • analytisches Denken, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • hohes Qualitätsbewusstsein, Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft und Fahrerlaubnis der Klasse B


Unsere Leistungen für Sie:

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung, 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub und weitere Extras

  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung


Sie berichten in dieser Position direkt an den Landesvorstand. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kompetenz und Ihre langjährige Erfahrung in ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld einzubringen. Spannende Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J).

Neugierig auf uns geworden?
Dann begeistern Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Online-Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Senden Sie die Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 5701-471 bis zum 29.12.2017 per E-Mail im PDF-Format an: bewerbung.nord@johanniter.de

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Bewerber-Management
Am Saal 2, 21217 Seevetal
Ansprechpartnerin: Anika Neumann
Tel. +49 40 7344176-614


Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Ihr Ansprechpartner Anika Neumann