Mitarbeiter/-in für den Bereich Personalsachbearbeitung - Entgeltabrechnung

Für unser Abrechnungszentrum Nord der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. suchen wir ab sofort eine/einen Mitarbeiter/-in für den Bereich Personalsachbearbeitung - Entgeltabrechnung
Stelle:
Mitarbeiter/-in für den Bereich Personalsachbearbeitung - Entgeltabrechnung
Arbeitgeber:
Personal-Service-Center Nord
Arbeitsort:
Seevetal - Meckelfeld
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Personal-Service-Center Nord

Der Landesverband Nord besteht aus den sieben Regionalverbänden Hamburg, Harburg, Schleswig-Holstein Süd/Ost und Nord/West sowie Mecklenburg-Vorpommern West, Nord und Südost. Sitz der Landesgeschäftsstelle ist Hamburg. Hier befindet sich die Verwaltung des Landesverbandes, u. a. mit den Bereichen Personal, Finanzen und Controlling, Fundraising, Marketing, Kommunikation, Soziale Dienste und IT. Sitz des PSCN ist Seevetal - Meckelfeld. Zum Leistungsspektrum im Norden gehören u. a. Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, Sozialstationen und Tagespflegen, Fahrdienste, Kindertagesstätten, Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

Google Map Preview

Wir sind eine große christliche Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Unsere Arbeit ist Dienst am Menschen für den Menschen. Zu unseren Aufgaben zählen u.a. Rettungsdienst, Krankentransport, Soziale Dienste, Behindertendienst, Kinder- und Jugendarbeit.
Für unser Abrechnungszentrum Nord der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. suchen wir ab sofort eine/einen

Mitarbeiter/-in für den Bereich Personalsachbearbeitung - Entgeltabrechnung

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Vorbereitung und Durchführung der Gehaltsabrechnungen
  • Ansprechpartner für die Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Fragen der Entgeltabrechnung
  • Umfassendes Bescheinigungswesen
  • Kontaktpflege zu internen und externen Ansprechpartnern
  • Personaladministration vom Ein- bis zum Austritt
  • Anfertigung und Aufbereitung von Personalstatistiken
  • Allgemeine Büroorganisation

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gerne mit berufsspezifischer Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in der eigenständigen Entgeltabrechnung; vorzugsweise mit dem Programm P&I Loga
  • Solide Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sichere MS-Office-Kenntnisse
  • Eine strukturierte, engagierte und organisierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke sowie Freude an der Personalbetreuung rundet Ihr Profil ab

Persönlich überzeugen Sie uns durch eine hohe Motivation, Kundenorientierung und Sozialkompetenz. Zu Ihren Stärken gehören Entschlossenheit, Gewissenhaftigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise.
Wir bieten eine herausfordernde, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine leistungsgerechte Dotierung auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J) und weitere sozialer Leistungen einer großen Hilfsorganisation.
Es handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Das Abrechnungszentrum Nord betreut ca. 5.000 Personalfälle aus dem Landesverband Nord und dem Landesverband Niedersachsen/Bremen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.03.2017 per Mail an: bewerbung.nord@johanniter.de

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesgeschäftsstelle Nord, Bereich Personal
Holstenplatz 18
22765 Hamburg

Ihr Ansprechpartner Personal-Service-Center Nord