Fahrer/innen für den Kreis Ostholstein

Für unsere Fahrdienste im Kreis Ostholstein suchen wir Fahrer/innen auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.
Stelle:
Fahrer/innen für den Kreis Ostholstein
Arbeitgeber:
Dienststelle Eutin, Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen
Arbeitsort:
Eutin
Anzahl:
mehrere
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Minijob
Vertragsart:
Unbefristet

Dienststelle Eutin, Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen

An die Johanniter-Dienststelle Eutin im Kreis Ostholstein sind unter anderem die Erste-Hilfe-Ausbildung und die Koordination der ehrenamtlichen Sanitätsdienste angeschlossen. Auch der Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen wird in Eutin angeboten. Die Johanniter sorgen hier für mehr Mobilität im Alltag: Zuverlässig und schnell bringen sie Menschen in der Region Ostholstein ans Ziel, zum Beispiel zum Arzt, zur Arbeit, zur Krankengymnastik oder zur Schule. Die Johanniter wirken mit ihren Kleinbussen auch im öffentlichen Personennahverkehr mit.

Der bereits 1971 gegründete Ortsverband Eutin gehört zum Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Google Map Preview

Wann auch immer Sie Ihren Traumberuf entdeckt haben: Im Team der Johanniter sind Sie mit Ihrer ganzen Leidenschaft und Kompetenz herzlich willkommen!

Wir suchen ab sofort in geringfügiger Beschäftigung (Minijob) mehrere

Fahrer/innen im Behinderten- und Schulfahrdienst für Ostholstein

Im Fahrdienst befördern und betreuen Sie unsere Kunden, die durch Krankheit, Alter, Behinderung oder Verletzung in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, z.B. zur Schule, zur Arbeit oder zu privaten Terminen.

Sie bringen mit:

  • Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins Klasse B
  • Ein gültiger Personenbeförderungsschein ist von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit behinderten oder kranken Menschen
  • Einwandfreies Führungszeugnis

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung der Kunden vor, während und nach der Fahrt
  • Führen eines Behindertenfahrzeuges unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften
  • Sorge um die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges
  • Ausführung von Pflegearbeiten am Fahrzeug
  • Dokumentation der Fahrten nach den Vorgaben des Qualitätsmanagementsystems

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Zahlung im Rahmen des Minijobs
  • Ein nettes Team von Disponenten und Fahrer/innen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an shso@johanniter.de. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir postalisch gesendete Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.

Ihr Ansprechpartner Regionalgeschäftsstelle Lübeck

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Bei der Gasanstalt 12

23560 Lübeck

Kartenansicht & Route berechnen