Fahrer für den kassenärztlichen Notfalldienst in Heek (w/m)

Fahrer für den kassenärztlichen Notfalldienst in Heek (w/m)
Stelle:
Fahrer für den kassenärztlichen Notfalldienst in Heek (w/m)
Arbeitgeber:
Regionalverband Münsterland/Soest
Arbeitsort:
Münster
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. Oktober 2016
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Befristet

Regionalverband Münsterland/Soest

Der Regionalverband Münsterland/Soest umfasst das gesamte Münsterland und den Kreis Soest. Hierzu gehören die Stadt Münster sowie die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Münster. Der Regionalverband Münsterland/Soest beschäftigt zurzeit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 480 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste für den kassenärztlichen Notdienst, Rettungsdienst, Hausnotruf, Menüservice, ambulante Pflege und Jugendarbeit ebenso wie der ehrenamtliche Besuchsdienst und die Notfallseelsorge.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/muenster

Google Map Preview

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Münsterland/Soest

Personalwesen

Postfach 4066

48022 Münster

www.johanniter.de/muenster

Ihre Aufgabe

Sie fahren und begleiten die Ärzte des kassenärztlichen Notfalldienstes im Einsatzfall.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten

Unsere Leistungen für Sie

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe in sozialversicherungspflichtiger Teilzeitbeschäftigung (12 Std./Wo.) in einem angenehmen Arbeitsumfeld.

Die Vergütung erfolgt nach den AVR-J. 

Ihr Ansprechpartner Julia Heese