Mitarbeiter (m/w) für den Hausnotrufeinsatzdienst - Hagen

Für unseren Regionalverband Ruhr-Lippe, Standort Hagen, suchen wir zum 01.12.2017 Mitarbeiter (m/w) für den Hausnotrufeinsatzdienst in Vollzeit (40 Std.).
Stelle:
Mitarbeiter (m/w) für den Hausnotrufeinsatzdienst - Hagen
Arbeitgeber:
Regionalverband Ruhr-Lippe; Regionalgeschäftsstelle Hagen
Arbeitsort:
Hagen
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. Dezember 2017
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich bis zum 03.11.17 an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Ruhr-Lippe
Patricia Sayka
Schillerstraße 18 d
58089 Hagen
patricia.sayka(at)johanniter(dot)de

Regionalverband Ruhr-Lippe; Regionalgeschäftsstelle Hagen

Der Regionalverband Ruhr-Lippe erstreckt über die Regionen um Hagen, Herdecke, Ennepetal, Bochum, Herne, Gelsenkirchen, Gladbeck, Datteln und Recklinghausen. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Hagen. Der Regionalverband Ruhr-Lippe beschäftigt zurzeit rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 610 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste für den kassenärztlichen Notdienst, Rettungsdienst, Hausnotruf, Menüservice, Wohnen mit Service, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend und Schulsanitätsdienst.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/ruhr-lippe

Google Map Preview

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich bis zum 03.11.17 an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Ruhr-Lippe
Patricia Sayka
Schillerstraße 18 d
58089 Hagen
patricia.sayka(at)johanniter(dot)de

Ihre Aufgabe

Sie übernehmen verantwortlich Einsätze vorwiegend im Bereich des Einsatzdienststandortes Hagen bei unseren Kunden. Daneben arbeiten Sie im Service der Hausnotrufabteilung mit.

Was wir von Ihnen erwarten

Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene Ausbildung zum Rettungshelfer NRW oder die Bereitschaft diese kurzfristig zu absolvieren, technisches Verständnis, persönliches Engagement, Organisationsvermögen, Überzeugungskraft und Kooperations- und Teamfähigkeit. Die Bereitschaft zum Schichtdienst bzw. Dienst an Wochenenden und Feiertagen sowie in der Nacht und die Bereitschaft zur Ableistung von Rufbereitschaften werden vorausgesetzt.

 

Außerdem benötigen Sie eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.

 

 

Unsere Leistungen für Sie

Sie erwartet eine abwechslungsreiche spannende Tätigkeit mit motivierten und freundlichen Kollegen, sowie eine Vergütung nach AVR-J inkl. eines 13. Entgelts.

Ihr Ansprechpartner Patricia Sayka