Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/Notfallsanitäter (m/w) - Gelsenkirchen

Für unseren Regionalverband Ruhr-Lippe suchen wir ab sofort Rettungssanitäter / Rettungsassistenten / Notfallsanitäter (m/w) für Gelsenkirchen
Stelle:
Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/Notfallsanitäter (m/w) - Gelsenkirchen
Arbeitgeber:
Regionalverband Ruhr-Lippe; Dienststelle Gelsenkirchen
Arbeitsort:
Gelsenkirchen
Anzahl:
12
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Bewerbungsfrist

23.02.2018

Regionalverband Ruhr-Lippe; Dienststelle Gelsenkirchen

Der Regionalverband Ruhr-Lippe erstreckt über die Regionen um Hagen, Herdecke, Ennepetal, Bochum, Herne, Gelsenkirchen, Gladbeck, Datteln und Recklinghausen. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Hagen. Der Regionalverband Ruhr-Lippe beschäftigt zurzeit rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 610 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste für den kassenärztlichen Notdienst, Rettungsdienst, Hausnotruf, Menüservice, Wohnen mit Service, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend und Schulsanitätsdienst.

Weitere Informationen zum Regionalverband: www.johanniter.de/ruhr-lippe

Google Map Preview

Bewerbungsfrist

23.02.2018

Ihre Aufgabe

  • Sie arbeiten in einem hochmotivierten Team und besetzen die Rettungs- und Krankenwagen unseres Regionalverbandes vorrangig in Gelsenkirchen
  • Sie arbeiten mit moderner Austattung auf unseren Fahrzeugen

 

Was wir von Ihnen erwarten

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Rettungssanitäter, Rettungsassistenten bzw. Notfallsanitäter sowie eine aktuelle Pflichtfortbildung (30 Stunden)
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse C1 (bis 7,5t) und höher
  • Sie sind sicher in der Nutzung von Office-Produkten, engagiert und teamfähig

 

 

Unsere Leistungen für Sie

  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche spannende Tätigkeit mit Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach Tarif AVR-J mit einem 13. Monatsgehalt und 29 Tagen Urlaub
  • Kinderzuschläge und weitere pauschale Zuwendungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Ruhr-Lippe
Patricia Sayka
Schillerstr. 18d, 58089 Hagen

oder bewerbungen.ruhr-lippe@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Patricia Sayka