FSJ im Johanniterhaus

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. sucht ab dem 1. August zwei Freiwillige (m/w) für ein FSJ im Johanniterhaus in Lutherstadt Wittenberg.
Stelle:
FSJ im Johanniterhaus
Arbeitgeber:
Johanniterhaus Wittenberg
Arbeitsort:
Lutherstadt Wittenberg
Anzahl:
2
Antrittsdatum:
ab 01. August 2017
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Befristet

Johanniterhaus Wittenberg

Das Johanniterhaus in Lutherstadt Wittenberg ist Herberge und Tagungshaus für Johanniter und andere Gruppen, die Wittenberg als Ort der Reformation erleben wollen.
Es liegt mit seinen zehn Doppelzimmern direkt am Zugang zur Wittenberger Altstadt und wird 2017 Teil der Veranstaltungsorte zum 500. Jubiläum der Reformation sein.

Google Map Preview

Deine Aufgaben:

  • organisatorische Begleitung aller im Hause stattfindenden Tagungen und Seminare
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung von Tagungsräumen und Gästezimmern
  • Mitwirkung bei der Begrüßung und Einweisung von Gästen
  • Küchentätigkeiten

Wir wünschen uns engagierte und gastfreundliche Persönlichkeiten, die schon sehr kurzfristig ihren Dienst antreten möchten, den Menschen aufgeschlossen begegnen und Spaß daran haben, in diesem Haus den besonderen Geist der Johanniter erlebbar zu machen.

Wir bieten neben allen FSJ-Modalitäten wie Taschengeld, Urlaub und Seminartagen – das Erlebnis Reformationsjubiläum direkt in Wittenberg zu erleben.

Weitere Infos zu einem FSJ bei den Johannitern in Sachsen-Anhalt und Thüringen findest Du hier.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Sachsen-Anhalt - Thüringen
Monique Weigelt
Schillerstraße 27
99096 Erfurt

monique.weigelt@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Monique Weigelt

Fachbereichsleiterin Freiwilligendienste/Johanniter-Jugend/ Jugendhilfe

Landesgeschäftsstelle
Schillerstraße 27
99096 Erfurt

Kartenansicht & Route berechnen