Bundesfreiwilligendienst (m/w) in Kirchberg

Für unsere Kindertageseinrichtung „Regenbogen“ in Kirchberg im Regionalverband Zwickau/Vogtland suchen wir eine/n Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst (m/w) ab sofort, in Teilzeit, befristet für 12 Monate.
Stelle:
Bundesfreiwilligendienst (m/w) in Kirchberg
Arbeitgeber:
Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen"
Arbeitsort:
Kirchberg
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Bundesfreiwilligendienst

Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen"

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland.

Seit Januar 1993 ist die Kindertagesstätte „Regenbogen“ eine Kindereinrichtung in Trägerschaft der Johanniter.

Zu der Einrichtung, die fast direkt an den Wald angrenzt, gehört ein 5000 m² großer Garten, der alles beherbergt, was sich ein Kinderherz nur Wünschen kann, u.a. dreistöckiges Baumhaus, Ritterburg, Nestschaukel, kleines Fußballfeld. Ein separater Gartenbereich beherbergt eine Weidenhütte für die Krippenkinder, im 60 m² großen Turnraum können sich die Kinder sportlich betätigen und im 500m² großen Verkehrsgarten lernen unsere Kinder spielerisch das richtige Verhalten im „Straßenverkehr“.

In der Kindertagesstätte, welche auch Integrationsplätze zur Verfügung stellt, werden bis zu 215 Kinder von pädagogischen Fachkräften und ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut.

Google Map Preview

Sie gehen verantwortungsvoll mit ihren Aufgaben um, sind wertschätzend gegenüber Kindern und möchten viel über die Förderung und Betreuung von Kindern lernen?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Unsere Leistungen für Sie:

  • eine Teilzeitbeschäftigung mit 30 Stunden/Woche
  • Taschengeld/Vergütung 337,50 €
  • 24 Tage Urlaub
  • bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Pädagogische Begleitung

Ihre Aufgaben:

  • Sie  leisten vielfältige Tätigkeiten zur Unterstützung der Gruppenerzieher/in, wie z. B. füttern, wickeln, spazieren gehen, vorlesen etc.
  • die pädagogische Arbeit wird durch Sie aktiv mitgestaltet

 

 

Ihr Ansprechpartner Susann Dost

Uferstraße 31
08412 Werdau

Kartenansicht & Route berechnen