Pflegedienstleitung (m/w) in der Region Stollberg

Der Kreisverband Erzgebirge sucht in der Region Stollberg zum Aufbau neuer Dienstleistungsangebote unbefristet zum 01.01.2018 eine engagierte Pflegedienstleitung (m/w) Teilzeit (35h/Woche).
Stelle:
Pflegedienstleitung (m/w) in der Region Stollberg
Arbeitgeber:
Johanniter-Kreisverband Erzgebirge
Arbeitsort:
Aue
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Johanniter-Kreisverband Erzgebirge

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. vertritt im Kreisverband Erzgebirge mit ca. 450 hauptamtlichen und 150 ehrenamtlichen Mitarbeitern als Träger von Rettungsdiensten, Katastrophenschutz- einheiten, Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit und ambulanten Pflegeeinrichtungen die Interessen in der Region. Zudem sorgen wir mit unseren Sanitätsdiensten bei großen Veranstaltungen für Sicherheit. Im Ortsverband Chemnitz zählen die Themen Ausbildung und Hausnotruf als weitere Aufgabenbereiche. Die Johanniter sind von den gesetzlichen Unfallversicherungen berufen eine Erste-Hilfe-Ausbildung zum Betriebshelfer und-sanitäter durchzuführen und das mit einem Ausbildungskonzept, das in Deutschland einmalig ist und auf modernsten methodischen Erkenntnissen basiert. Für die Sicherstellung des Dienstleistungsangebotes Hausnotruf, deren fachliche Beratung und Ausbau des Vertriebsnetzes, geben wir mit unseren Hausnotrufgeräten älteren Menschen auch zu Hause im gewohnten Umfeld die Sicherheit bei einem Vorfall schnell versorgt zu werden.

Google Map Preview

Sie arbeiten gerne im Team, überzeugen mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompetenz? Außerdem sind Sie motiviert, engagiert, kunden- und mitarbeiterorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Wir freuen uns auf alle neuen Ideen, die Sie mitbringen und neu entwickeln. Wir wollen miteinander wachsen und voneinander lernen. Die Kommunikation mit den Mitarbeitern ist uns sehr wichtig.
Unser Angebot für Sie:

  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsver-tragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J): 2648,51€ Bruttoverdienst bei Teilzeitbeschäftigung, dreizehntes Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge und vielfältige weitere Sozialleistungen
  • bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein interessantes, verantwortungsvolles Arbeitsumfeld in einem Start-Up-Team
  • einheitliche und klare Strukturen, Standards und Qualitätsvorgaben

Sie…

  • verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung
  • besitzen fundierte Erfahrungen in der Personalführung und im Qualitätsmanagement
  • denken und arbeiten wirtschaftlich
  • haben sehr gute EDV-Kenntnisse
  • sind engagiert, durchsetzungsstark und fachlich sehr kompetent

Ihr Aufgabengebiet umfasst…

  • Leitung des Pflegebereiches
  • aktive Umsetzung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Sicherung der Pflegequalität sowie Wahrnehmung von Kontakten zu Ärzten, Krankenhäusern und Prüfbehörden
  • Kundenakquise und Kundenberatung
  • Abrechnung und sonstige administrative Aufgaben

 

 

Ihr Ansprechpartner Susan Neumann