Wissen, wer! – Über uns

Wir für Sie

In unserem Leitbild für die pädagogische Arbeit steht: „Eine enge Verbindung von christlicher Grundhaltung mit einer hohen persönlichen und fachlichen Kompetenz zu erreichen, ist Ziel sämtlicher Bildungsmaßnahmen in allen Bereichen.“ Dies ist uns Verpflichtung und Herausforde­rung zugleich. Dazu wollen wir Stärken unserer Lernenden entdecken, diese ausbauen und fördern. Aber wir wollen ihnen auch Begleitung für den Lebensweg geben.

 

Die pädagogische Entwicklungs-­ und Konzeptionsarbeit ist bei uns eng mit der Lehre vernetzt. Das sichert wertvolle und interessante Impulse für die pädagogische Realisation, die dynamische Entwicklung von neuen Seminarformaten und die beständige Aktualisierung und Optimierung beste­hender Bildungsangebote.

Kompetenz leisten und vermitteln

Die Erste­-Hilfe­-Ausbildung ist seit Gründung eine Kern­kompetenz der Johanniter­-Unfall­-Hilfe. Und mit ihr die besondere Stärke, Wissen immer direkt mit der Praxis zu verbinden. In der Ausbildung gesellten sich mit der Zeit Lehrgänge im Bevölkerungsschutz wie auch Berufsausbil­dungen und Fort­ sowie Weiterbildungen in den Bereichen Rettungsdienst, Pflege, Pädagogik, Management usw. dazu. Geblieben ist der besondere Bezug zur Praxis. Das zeigt sich auch in der Auswahl unserer Lehrkräfte, bei der sich akademischer Hintergrund, pädagogisches Know-­how und Expertise in der fachlichen Praxis sinnfällig vereinen. Die Nähe zu den Berufszweigen bzw. Einsatzgebieten macht die Vermittlung glaubhafter sowie effektiver.

Modernes Lernen, auch virtuell

Die Johanniter­-Akademie praktiziert moderne Lehr­ und Lernkonzepte und nutzt dabei auch die Möglichkeiten von aktuellen E-­Learning­-Plattformen und virtuellem Klassenzimmer.

 

Das „Blended Learning“ verbindet unterschiedliche Medien und Menschen, die trotz weiter Entfernungen gemeinsam lernen. Praktisches Training in realistischen Szenarien zum Beispiel in unserer San­-Arena, aber auch Simulations­programme und ­-materialien vernetzen die Seminarsitua­tion mit dem Arbeitsalltag. Die innovativen „Train²“­-An­gebote verbinden Simulationstrainingsanteile mit „Crew Ressourcemanagement“­-Trainingssequenzen.

 

Die gute räumliche und mediale Ausstattung bietet die Möglichkeit zum Beispiel in Open-­Space­-Methodik, viele Menschen miteinander ins Gespräch und in den Erfahrungsaustausch zu bringen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Johanniter-Akademie Servicestelle

Weißenburgstraße 60 – 64
48151 Münster


Bildungsinstitute der Johanniter-Akademie

Bildungsinstitut Berlin

Bildungsinstitut Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar

Bildungsinstitut Mitteldeutschland (Leipzig)

Bildungsinstitut Nordrhein-Westfalen

Tel. 0201 89646-0
Standort Essen

Tel. 0221 99399-0
Standort Köln

Tel. 0251 97230-0

Standort Münster

Standort Oberhausen

Standort Troisdorf