AHA ACLS Provider-Kurs

Tag 1 Tag 2 Kursort Kursnummer
Sa., 16.12.2017 So., 17.12.2017 in Ludwigshafen RDF/027/17
Sa., 27.01.2018 So., 28.01.2018 in Ludwigshafen RDF/005/18
Sa., 05.05.2018 So., 06.05.2018 in Ludwigshafen RDF/006/18
Di., 19.06.2018 Mi., 20.06.2018 in Ludwigshafen RDF/007/18
Mi., 26.09.2018 Do., 27.09.2018 in Ludwigshafen RDF/008/18
Mo., 29.10.2018 Di., 30.10.2018 in Ludwigshafen RDF/009/18
Sa., 01.12.2018 So., 02.12.2018 in Ludwigshafen RDF/010/18

Kein passender Termin?

Gemeinsam mit dem International Training Center (ITC) des Bildungsinstituts Mitteldeutschland der Johanniter-Akademie bieten wir in Ludwigshafen AHA ACLS-Provider-Kurse an.

 

Lehrgangsinhalt

Die schnelle und professionelle Versorgung von kardiovaskulären Notfallpatienten ist eine wichtige Aufgabe. Zahlreiche Untersuchungen zeigen eine signifikante Verbesserung der Versorgung von Notfallpatienten durch ein Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS) -trainiertes Team belegen.

Die American Heart Association (AHA) hat ein international standardisiertes Kursprogramm entwickelt, in dem strukturiertes und evidenzbasiertes Handeln als Team nach den aktuellen Guidelines trainiert wird. Die Schwerpunkte liegen auf sicherer, respektvoller Kommunikation, Teamarbeit und der Entwicklung / Evaluation des persönlichen Führungsstils in Notfallsituationen.

 

 

Als Absolvent eines (ACLS) Providerkurs sind Sie in der Lage:

  • Basic-Life-Support (BLS)-Maßnahmen anzuwenden
  • qualitativ hochwertige Herzdruckmassage durchzuführen
  • die ACLS-Algorithmen sicher anzuwenden
  • in einem Reanimationsteam effektiv zu arbeiten oder es zu leiten
  • eine zielgerichtete Weiterversorgung nach Herstellung eines Spontankreislaufes einzuleiten
  • eine Reanimation zu leiten

Mit erfolgreichem Abschluss einer theoretischen und einer praktischen Prüfung am Ende des Kurses erwerben Sie mit dem ACLS-Provider-Status ein international anerkanntes Zertifikat der AHA.

Lehrgangskosten

495,00 € pro Person

  • inkl. deutschsprachigem AHA-Lehrbuch zur Vorbereitung
  • inkl. Seminarverpflegung
  • von der Bezirksärztekammer Pfalz mit 27 Fortbildungspunkten zertifiziert
  • Teilnehmer-Trainer-Verhältnis von 6:2

Termine

  • Zwei-Tages-Seminar zu 20 Unterrichtseinheiten
  • Termine an Wochenenden und an Werktagen
  • Wir führen ACLS-Provider-Kurse der AHA auch gerne bei Ihnen in der Dienststelle oder in Ihrer Klinik durch. Bitte sprechen Sie uns an!

 

Hinweis der AHA:

Die Verwendung von Materialien der American Heart Association für Weiterbildungen bedeutet nicht, dass die Schulungen von der American Heart Association finanziell gefördert werden. Jegliche erhobene Gebühr für eine derartige Schulung, mit Ausnahme des Anteils für AHA Schulungsmaterialen, stellt keine Einnahme für die AHA dar.

Ihr Ansprechpartner Christian Linder

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Bergstraße-Pfalz
Sternstraße 195
67063 Ludwigshafen