Bildungsinstitut Mitteldeutschland stellt neuen ärztlichen Leiter vor

Leipzig, 09. August 2017

Prof. Dr. med. habil. Detlef Brock übernimmt das Ehrenamt

Prof. Brock, neuer ärztlicher Leiter am Bildungsinstitut Mitteldeutschland

Institutsleiter Lars Menzel (links) begrüßt den neuen ärztlichen Leiter am Bildungsinstitut Mitteldeutschland, Prof. Dr. Detlef Brock.

Ab sofort übernimmt Prof. Dr. med. habil. Detlef Brock die ehrenamtliche ärztliche Leitung am Bildungsinstitut Mitteldeutschland. „Wir freuen uns mit Prof. Brock eine herausragende und kompetente Persönlichkeit für diese Aufgabe gewonnen zu haben“, erklärt Institutsleiter Lars Menzel. Der erfahrene Notfallmediziner und international engagierte Kinderarzt ist bereits seit neun Jahren als Mitglied des Beirats mit dem Bildungsinstitut verbunden. „Prof. Brock ist eine große Bereicherung für unser Haus und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, betont Lars Menzel.