Ausbildung zum/zur Betreuungshelfer/in in Singen

Die Zahl der Demenzkranken wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stark zunehmen.  Die meisten Erkrankten werden im häuslichen Umfeld von Angehörigen betreut.
Um die Angehörigen zu entlasten bedarf es entsprechend qualifizierter HelferInnen die zumindest stundenweise die Angehörigen entlasten. Der Lehrgang vermittelt das nötige Rüstzeug um qualifiziert die Betreuung durchführen zu können. Einsatzbereiche gibt es bei den Pflegediensten bzw. der Nachbarschaftshilfen.

Ort:  Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Zelglestraße 6, 78224 Singen
Zeitdauer: 40 Unterrichtseinheiten
Kosten: 120,00 Euro


Kurstermine auf Anfrage.

Betreuungshelfer/in in Singen

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Ihr Ansprechpartner Andreas Bach

Stellv. Dienststellenleiter, stellv. Ausbildungsleiter

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Dienststelle Singen
Zelglestraße 6
78224 Singen

Kartenansicht & Route berechnen