Kindernotfall

Erste Hilfe am Kind

Kinder sind aktiv, entdecken ihre Welt – sind Leben pur. Da bleibt der ein oder andere Sturz nicht aus. Oder es tritt die eine oder andere Kinderkrankheit auf. In solchen Fällen müssen Sie – als Eltern, Großeltern oder Betreuungskräfte von Kindern - einen kühlen Kopf bewahren. Die wichtigste Eigenschaft für die Erste Hilfe bringen Sie schon mit: Die Liebe zu Kindern. Umso besser ist es, gut für die „Erste Hilfe am Kind“ vorbereitet zu sein. Daher zeigen wir Ihnen in unserem „Erste Hilfe am Kind“- Kurs, wie Sie in einer Notsituation schnell reagieren können.

Direkt zum Kurs

App für unterwegs

Erste Hilfe am Kind App Screenshot

Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Kinder-Notfall-App herunter. Sie bietet Ihnen Tipps zum Erkennen von Gefahrensituationen und konkrete Maßnahmen, die Sie im Ernstfall bei der Ersten Hilfe unterstützen. Auch Kontakte wichtiger Notdienste in ihrer Nähe sind mithilfe der App schnell gefunden.

Erste Hilfe am Kind kinderleicht mit den Johannitern

Manche Menschen schrecken vor der Ersten Hilfe zurück, weil sie Angst haben, etwas falsch zu machen. Dabei ist Erste Hilfe kinderleicht!

Besuchen Sie am besten einen speziellen „Erste Hilfe am Kind“- Kurs. Dort können Sie besonders die lebenswichtigen Maßnahmen gut trainieren. Aber Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen und beantworten zu lassen.

Zur Kursanmeldung 

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

Vorgehen bei Notfällen auf einen Blick

Oft ist es nur ein kleiner Handgriff, um Gefahren abzustellen. Klären Sie Ihre Kinder über Gefahren auf und machen sie so zu Verbündeten beim Vermeiden von Risiken und Unfällen.

Broschüre zum Download

Kontakt

Sie haben eine Frage, die Sie schnell beantwortet haben möchten, oder suchen einen Ansprechpartner?
Dann wenden Sie sich an das bundesweite Servicetelefon der Johanniter.
Tel. 0800 3233 800 (gebührenfrei)