Tagespflege in Iserlohn

Unterstützung selbständiger Lebensführung

Bei der Tagespflege wird älteren Menschen die Möglichkeit geboten, weiter in ihrer privaten Umgebung zu wohnen und somit den Kontakt zu Familie und Freunden aufrechtzuerhalten. Zu festgelegten Tageszeiten wird die Pflege und Betreuung von pflegebedürftigen Menschen, welche sonst durch die Angehörigen versorgt werden, übernommen.
Dabei ist es besonders wichtig, die selbständige Lebensführung der Tagespflegegäste so weit wie möglich zu erhalten und zu fördern. Auf diese Weise wird auch die Situation der Angehörigen erleichtert.

Finanzierung der Tagespflege
Die Kosten für die Tagespflege werden in Sätzen pro Belegungstag berechnet und bestehen aus den Beträgen für Unterkunft und Verpflegung, Betreuungs- und Pflegeleistung, Beförderung sowie Investitionskosten.

Die Johanniter sind Partner aller Pflegekassen, eine Kostenübernahme für Pflege und Betreuung in der Tagespflege ist im Rahmen einer festgestellten Pflegebedürftigkeit daher problemlos möglich.

Unser Angebot:

Pflegerische Versorgung durch Pflegefachkräfte, z.B. spezielle krankengymnastische Übungen, vorbeugendes Bewegungstraining, Anlegen von Verbänden, Spritzen, medikamentöse Versorgung, Blasentraining, Baden etc. Rehabilitation das heißt Training zur Erhaltung und Wiedergewinnung der körperlichen Beweglichkeit, des Gedächtnisses und der sozialen Fähigkeiten durch spielerische Übungsprogramme, z.B. Sitztänze und Sitzgymnastik mit Musikbegleitung, Lern- und Gedächtnisübungen usw.

 

Gruppenaktivitäten und gemeinsame Unternehmungen wie Singen, Malen, Töpfern, Basteln, Feste feiern und vieles mehr.

Räumlichkeiten:

1 Speiseraum
1 Aufenthaltsraum
1 Snoezelen-/Mehrzweckraum
1 Ruheraum
1 Badezimmer
2 Toilettenräume
1 Küche
1 Büro


Große Terrasse


Alle Räume sind behindertengerecht und für Rollstuhlfahrer/innen gut zu erreichen.
Anfahrt und Heimfahrt werden bei Bedarf organisiert.

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag ab 08:00 bis 17:00 Uhr

 

Auf Wunsch kann das Johanniter-Tagespflegehaus auch an einzelnen Tagen der Woche besucht werden.

Tagesablauf:

bis 09:00 Uhr
Ankunft im Johanniter-Tagespflegehaus, anschließend Frühstück

 

ab ca.  10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Therapie- und Gruppenangebote

 

um 12:30 Uhr

Mittagessen, anschließend bei Bedarf Mittagsruhe  in bequemen Ruhesesseln


um 15:00 Uhr

Nachmittagskaffee


ab 15:30 Uhr

Therapie- und Gruppenangebote


ab 16:30 Uhr

Heimfahrt

Ihr Ansprechpartner Ann-Kathrin Arnold

Im Wiesengrund 81
58636 Iserlohn

Ihre Johanniter in Südwestfalen