Lebensmittelausgabe Radieschen Berne

Über das Projekt

Seit 2008 betreiben die Johanniter die Lebensmittelausgabe "Radieschen" in der Gemeinde Berne. Dort können sich sozial benachteiligte Menschen mit Lebensmitteln zu günstigen Preisen versorgen. Fast 400 Menschen mit Berechtigungsschein, darunter viele Familien, erhalten so regelmäßig Lebensmittel, aber auch Toilettenartikel, Waschmittel, Katzenfutter und ähnliches. Möglich gemacht wird dies durch das ehrenamtliche Engagement von insgesamt 16 Helferinnen und Helfern sowie durch Spenden und Sponsoren.

So können Sie dieses Projekt unterstützen

Um das Angebot aufrecht zu erhalten, benötigen wir Spendengelder. 600,00 Euro kostet die Miete der Räume der Lebensmittelausgabe, die Nebenkosten betragen aufgrund des für die Kühlung hohen Stromverbrauchs 300,00 Euro. Ebenfalls eingekauft werden müssen lang haltbare Grundnahrungsmittel (Zucker, Mehl, Nudeln, Reis), da diese kaum von Supermärkten gespendet werden. Gern genommen werden noch haltbare Lebensmittel.

Ihr Ansprechpartner Stefan Greiber Regionalverband Weser-Ems

Industriestraße 1
26121 Oldenburg

Kartenansicht & Route berechnen

Regionalverband Weser-Ems

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Lebensmittelausgabe Radieschen Berne
Am Deich 8
27804 Berne

Spendenkonto

IBAN:
DE44370205000004313900
BIC: BFSWDE33XXX
Lebensmittelausgabe Radieschen
Bank für Sozialwirtschaft