Unternehmen helfen – Gemeinsam (be)wirken

Für viele Unternehmen ist soziales Engagement heute eine Selbstverständlichkeit. Im Zuge Ihrer Corporate Social Responsibility (CSR) übernehmen sie freiwillig gesellschaftliche Verantwortung.

Seit mehr als 20 Jahren sind die Johanniter zuverlässiger und starker Partner für dieses Engagement – lokal am Unternehmensstandort, deutschlandweit durch unsere einmalige Verbandsstruktur oder für unsere internationalen Projekte.

Die Kooperation gestalten wir mit unseren Partnern individuell, auf die Bedürfnisse des Unternehmens und der Menschen in unseren Einrichtungen und Projekten abgestimmt. So können wir zusammen die größtmögliche Wirkung erzielen und nachhaltig etwas bewegen. Aus Liebe zum Leben und mit viel Herz und Verstand.

Die Partnerschaft gestalten

Für Unternehmen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten zu helfen, von der Weihnachtsspende über die finanzielle Förderung eines Projekts bis zur Einbindung der eigenen Mitarbeiter und Kunden in das soziale Engagement.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern entwickeln wir die jeweils passende Form des Engagements. Dabei können verschiedene Bausteine miteinander kombiniert werden.

Für welches Projekt, welche Einrichtung oder welches Themengebiet Sie sich engagieren, überlassen wir gern Ihnen: Im Mittelpunkt stehen aber immer die Menschen, die unsere Hilfe brauchen, egal ob jung oder alt, gleich welcher Herkunft und Religion.

So können sich Unternehmen engagieren

Ausgewählte Projekte für Ihre CSR

Beispiele unserer erfolgreichen Kooperationen

Verantwortlicher Umgang mit Spenden

Transparenz und Qualität sind uns ein besonderes Anliegen, bei Unternehmensspenden genauso wie bei Spenden von Privatpersonen. Wir gehen verantwortungsvoll mit den uns anvertrauten Mitteln um und setzen sie so ein, wie mit dem Spender verabredet.

Wichtige Informationen zum Thema Transparenz und Qualität

Informationsmaterial und Downloads

Ihr Ansprechpartner Jürgen Wacker

Lützowstraße 94
10785 Berlin

Ihre Daten sind sicher!

Eingegebene Daten werden mittels der SSL-Technologie in verschlüsselter Form an uns übermittelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. nimmt an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency Deutschland e.V. teil. Damit verpflichten wir uns, zehn grundlegende Punkte, u.a. rund um das Thema Mittelbeschaffung und Mittelverwendung, der Öffentlichkeit leicht zugänglich zu machen. 

DZI-Spendensiegel

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um.
Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin.