Langfristig helfen - mit der Johanniter-Dauerspende

Sie wollen langfristig helfen? Dann ist die Johanniter-Dauerspende das Richtige für Sie.
In regelmäßigen Abständen helfen Sie den Johannitern mit einer Spende. Diese wird von dem von Ihnen gewählten Abstand von Ihrem Konto abgebucht. Dabei legen Sie natürlich selber fest, mit welchem Zeitabstand Sie uns unterstützen wollen. Ob monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich - Ihre Dauerspende ist für uns besonders wertvoll und hilft uns, Hilfsprojekte langfristig und nachhaltig zu planen und durchzuführen.

Warum sind Dauerspenden besonders wichtig?

All unsere Hilfsprojekte, ob in Deutschland oder weltweit, sind auf Hilfe für Menschen in Not ausgelegt. Mit Ihrer Dauerspende ermöglichen Sie es uns, Projekte langfristig zu unterstützen und mehr als den "Tropfen auf den heißen Stein" zu leisten. Sie wird dort eingesetzt, wo Hilfe am Dringendsten benötigt wird.
Unterstützen Sie uns mit Ihrer Dauerspende! Vielen Dank!

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Zum Spendenformular

Unterstützer erzählen

Es gibt viele Menschen, die die Johanniter dauerhaft mit einer Spende unterstützen. Lesen die Geschichten von Unterstützern - was sie bewegt und warum sie helfen.

Unterstützer erzählen

Ihre Daten sind sicher!

Eingegebene Daten werden mittels der SSL-Technologie in verschlüsselter Form an uns übermittelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. nimmt an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency Deutschland e.V. teil. Damit verpflichten wir uns, zehn grundlegende Punkte, u.a. rund um das Thema Mittelbeschaffung und Mittelverwendung, der Öffentlichkeit leicht zugänglich zu machen. 

DZI-Spendensiegel

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um.
Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin.