Johanniter-Stiftung: „Johanniter-Förderpreis 2016“ ausgelobt

Am 23. November 2016 wurde der „Johanniter-Förderpreis 2016“ der Johanniter-Stiftung durch Generalsekretär Nikolaus Sieveking während der Johanniter-Innovationstage in Leipzig verliehen.

Preisträger sind in der

  • Kategorie „Organisation/Führung/Technologie“
    das Projekt „Online Bibliothek“ der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften
  • Kategorie „Betreuung und Pflege“
    das Projekt „Wir sind Kneipp!“ der Johanniter-Pflegewohnhäuser im Bereich Rosenstein, Johanniter Seniorenhäuser GmbH
  • Kategorie „Betreuung und Pflege“ 
    das Projekt „Elementares Musizieren mit Senioren“ der Johanniterhaus Dannenberg gGmbH

Der Johanniter-Förderpreis wurde unter dem Dach der Stiftung Johanniterorden durch die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und der Ecclesia Versicherungsdienst GmbH gefördert

Preisverleihung in Leipzig. V.l.n.r. Pflegedienstleiterin Daniela Kley und Einrichtungsleiterin Jutta Krauß (Johanniter-Seniorenhäuser Am Rosenstein), Dr. Ulrich Thölke (KPMG AG), Sabrina Niehage (Ecclesia Versicherungsdienst GmbH), Julia Hähnel-Budnik (Akkon-Hochschule), Prof. Dr. Georg Hellmann (Präsident der Akkon-Hochschule), Nikolaus Sieveking (Generalsekretär des Johanniterordens), Einrichtungsleiterin Maren Meixner und Eberhard Malitius (ehrenamtlicher Mitarbeiter, beide Johanniterhaus Dannenberg) Foto: Andreas Schoelzel

Julia Hähnel-Budnik (Akkon-Hochschule), Prof. Dr. Georg Hellmann (Präsident der Akkon-Hochschule), Nikolaus Sieveking (Generalsekretär des Johanniterordens)

Pflegedienstleiterin Daniela Kley und Einrichtungsleiterin Jutta Krauß, Nikolaus Sieveking (Generalsekretär des Johanniterordens), Foto: Andreas Schoelzel

Einrichtungsleiterin Maren Meixner und Eberhard Malitius, Nikolaus Sieveking (Generalsekretär des Johanniterordens), Foto: Andreas Schoelzel