Fortbildung für Quereinsteigende in Kitas

Gemäß den Vorgaben des Berliner Senats müssen Quereinsteiger bzw. Sonstige geeignete Personen gemäß §11 Absatz 3 Nr. 3 VoKitaFög je Ausbildungsjahr 40 Stunden Fortbildung zu folgenden Themenschwerpunkten absolvieren:

  1. 1. ausgewählte rechtliche Grundlagen der Kindertagesbetreuung
  2. 2. Bildungsauftrag der Kita: das Berliner Bildungsprogramm
  3. 3. Sprache, Sprachentwicklung, Mehrsprachigkeit, Sprachlerntagebuch
  4. 4. Entwicklungspsychologie des frühen Kindesalters
  5. 5. Gestaltung von Rahmenbedingungen für die frühkindliche Bildung
  6. 6. Ganzheitliche Formen der Anregung, Unterstützung und Förderung von kindlichen Bildungsprozessen
  7. 7. Zusammenarbeit mit Eltern
  8. 8. Beobachtung und Dokumentation
  9. 9. Arbeit mit Kindern unter drei Jahren

Unsere Kurse sind vom Berliner Senat als Fortbildungen für Quereinsteigende anerkannt.

Für die Kurse können Sie Bildungsurlaub beantragen.

Die Zusammensetzung der Themen und weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Leistungen

Onlinebuchung

Achtung: Nach Absenden der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie einen Link bestätigen müssen. Erst mit Anklicken des Links wird Ihre Anmeldung verbindlich im System gebucht. Sie erhalten nach erfolgreicher Buchung eine Anmeldebestätigung.