Nachrichten

26.03.2021 | Johanniter-Akademie Mitteldeutschland - Campus Leipzig

Richtfest für neuen Campus Lorenzo

Am 22. März hat die Johanniter-Akademie Mitteldeutschland Richtfest für den Campus Lorenzo gefeiert – das neues Bildungszentrum in Leipzig.

Am 22. März hat die Johanniter-Akademie Mitteldeutschland Richtfest für den Campus Lorenzo gefeiert – das neues Bildungszentrum in Leipzig. Aufgrund der Pandemie fanden die Feierlichkeiten im kleinen Kreis statt. Der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer überbrachte seine Glückwünsche per aufgezeichneter Videobotschaft. Vor Ort gratulierten Bundestagsabgeordneter und Radsport-Legende Jens Lehmann und der bekannte Leipziger Stadtrat Christopher Zenker.

"In das 4.500 Quadratmeter große Bildungszentrum werden wir eine originalgetreue Rettungswagenkabine einbauen", erklärt Lars Menzel, Geschäftsführer der Akademie. "Daneben können wir in einer eigens hergestellten Wohnumgebung und einer nachgebauten Krankenhausstation komplexe Trainingsszenarien erstellen und für den Einsatz trainieren. Wichtig bleibt für uns trotz aller digitalen Formate und Simulationsumgebungen der persönliche Dialog – dieser kann nicht ersetzt werden und wird daher auch weiterhin ein zentraler Punkt unserer Arbeit bleiben."

Der Campus wird eines der modernsten Bildungszentren in den Bereichen Gesundheit und Soziales – mit über 750 Ausbildungsplätzen und viel Raum für Fort- und Weiterbildungen. Dank digitaler Ausstattung und innovativen Trainingsmethoden wird die  Bildungseinrichtung neue Maßstäbe setzen bei der Ausbildung zukünftiger Fachkräfte.