06.09.2020 | Johanniter-Akademie Niedersachsen/Bremen - Campus Hannover

Johanniter im ZDF-Fernsehgarten

Ein Fahrradunfall. Der RTW rückt an. Jetzt ist schnelle Hilfe gefragt. Wie das geht, haben unsere Johanniter Lars, Mona und Nora von der Johanniter-Akademie am Sonntag beim ZDF-Fernsehgarten gezeigt.

Das Johanniter-Team trat beim ZDF-Fernsehgarten auf und stellte während eines Fallbeispiels die Realistische Unfalldarstellung (RUD) vor.
Das Johanniter-Team trat beim ZDF-Fernsehgarten auf und stellte während eines Fallbeispiels die Realistische Unfalldarstellung (RUD) vor.

Als Realistische Unfalldarsteller (RUD) schaffen sie Notfallszenarien so wirklichkeitsgetreu wie möglich. Und dazu gehört das ganze Programm: Blutende Wunden, schreiende Verletzte. Die Moderatoren Andrea Kiewel und Rudi Cerne stellten dem RUD-Leiter Lars Meier zahlreiche Fragen: Warum bilden viele Verkehrsteilnehmer keine Rettungsgasse? Wie und womit schminke ich einen vermeintlich Verletzten? Worauf kommt es an, wenn man im Rettungsdienst arbeiten will? Die Johanniter bewiesen ihr Können und bewahrten vor knapp zwei Millionen Zuschauern vor den Bildschirmen einen kühlen Kopf. Die Sendung zum Nachschauen (ab Minute 26:50) gibt es hier.