Stern der Sicherheit für Vizepräsidenten

München, 05. Juli 2018

Foto: Christoph Schedensack

Johanniter-Vizepräsident Alexander Graf v. Gneisenau  ist am 5. Juli vom Bayerischen Innenminister Joachim Hermann in München mit der Bayerischen Staatsmedaille „Stern der Sicherheit“ für seine Verdienste um die innere Sicherheit im Freistaat Bayern ausgezeichnet worden. Mit Graf Gneisenau wurden sieben weitere Persönlichkeiten ausgezeichnet, unter ihnen Wolfgang Bosbach, Mitglied des Deutschen Bundestages.  An dem Festakt nahmen auch viele Johanniter teil, darunter Landesvorstandsmitglied Jürgen Wanat, Präsidiumsmitglied Andrea Wagner-Pinggéra sowie der Kommendator der Bayerischen Genossenschaft des Johanniterordens Prof. Dr. Dietrich v. Schweinitz.