Fortbildungen in Pflege und Betreuung

Pflege- und Betreuungskräfte sehen sich zusehends auch mit immer komplexer werdenden Versorgungssituationen konfrontiert. Um trotzdem weiterhin ein konstant hohes Niveau der pflegerischen Versorgung und der sozialen Betreuung gewährleisten zu können, sind regelmäßig fortgebildete Pflege- und Betreuungskräfte für Pflegeeinrichtungen unerlässlich.

Unsere Fortbildungen richten sich an Fach- und Hilfskräfte aus den Bereichen Pflege und soziale Betreuung. Als zertifizierter Bildungsträger gehen wir individuell  auf Ihre Bedürfnisse und Themenvorschläge ein. 

Individuelle Fortbildungen -
direkt in Ihrem Haus

Schulungen führen wir gerne in Ihrem Haus durch. Inhouse-Schulungen haben viele Vorteile – die Inhalte werden optimal auf Ihren individuellen Bedarf mit Fallbeispielen aus Ihrem Alltag zugeschnitten. Die Übertragung der Lerninhalte auf die berufliche Praxis wird so erleichtert.

Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir uns ideal auf die Bedürfnisse von teil- und vollstationären Pflegeeinrichtungen sowie ambulanten Pflegediensten einstellen. Die Nutzung unserer Räumlichkeiten ist ebenfalls möglich.


Auszug aus bisherigen Themen:

  • Expertenstandards in der Pflege (Schmerzmanagement, Sturzprophylaxe, Dekubitusprophylaxe etc.)
  • Krankheitsbild Demenz verstehen (neuer Expertenstandard seit 2018!)
  • Biografiearbeit in der sozialen Betreuung
  • Beschäftigungsangebote für Männer

Gerne gehen wir auf Ihre Wunschthemen ein. Sprechen Sie uns an!


Factsheet zum Download:

Ihr Ansprechpartner Marion Schmidt

Sachgebietsleiterin Fort- und Weiterbildung Soziale Dienste/Pädagogik

Haubenschloßstraße 6
87435 Kempten