Johanniter werden Träger des neuen Kinderhauses

Aufhausen, 26. Juni 2020

Mit einem nagelneuen Kinderhaus wird die Gemeinde Aufhausen ab dem Bildungsjahr 2021/2022 ihr Kinderbetreuungsangebot noch einmal erweitern. Die Trägerschaft für die neue Einrichtung haben die Johanniter noch vom alten Gemeinderat übertragen bekommen. Nun sind beide Vertragspartner zur Vertragsunterzeichnung zusammengekommen.

Bürgermeister Toni Schmid blickte auf die vergangene Legislaturperiode zurück, in der der Gemeinderat den Johannitern das Vertrauen für die Trägerschaft ausgesprochen hatte: „Die Johanniter haben einen sehr guten Ruf, viel Erfahrung und Know How, und wir als Gemeinde fühlen uns einfach wohl, wenn wir einen guten Partner haben“, so Schmid. In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach Betreuungsplätzen in Aufhausen deutlich gestiegen. Mit dem neuen Kinderhaus entsteht nun eine Einrichtung die mit zwei Kindergarten- und einer Kinderkrippen-Gruppe weiteren Platz für bis zu 50 Kindergarten- und zwölf Krippenkinder bieten wird. Der Beginn für den Bau des neuen Kinderhauses wird noch Ende des Sommers 2020 starten, als gesamtes Bauvolumen stehen 3,6 Mio. Euro im Raum. Bei planmäßigem Fortschritt rechnet die Gemeinde damit, das Kinderhaus pünktlich zum Beginn des Bildungsjahres 2021 im September eröffnen zu können.

Martin Steinkirchner, Regionalvorstand der Johanniter Ostbayern bedankte sich für das ausgesprochene Vertrauen und verwies auf die mittlerweile 123 Kinderbetreuungsangebote der Johanniter in Ostbayern. „Gerade im Raum Regensburg haben wir sehr viele Kindereinrichtungen. Deswegen freut es mich sehr, dass wir nun auch der wunderschönen Gemeinde Aufhausen für die Familien da sein dürfen“, so Steinkirchner. Sylvia Meyer, Sachgebietsleitung Kindereinrichtungen bei den Johannitern Ostbayern, zeigte sich sehr erfreut über die bisherige Zusammenarbeit. Vor allem der Umstand, dass sie bereits so früh in die Planungen zum Bau des Hauses eingebunden sei, freue sie sehr.

Weitere Informationen zum Johanniter-Kinderhaus gibt es bei Sachgebietsleitung Sylvia Meyer unter 0941 46467 181 oder unter kita.ostbayern@johanniter.de