„KiWitt“ bestätigt gute Qualität erneut

Weiden, 05. Juli 2018

Und erneut wurde es vom TÜV offiziell bestätigt: Die Johanniter-Kinderkrippe „KiWitt“ in Weiden leistet hervorragend Arbeit und hält die Qualitätsvorgaben ein. Mit 24 Kin-dern ist die Einrichtung voll belegt; das Angebot wird von den Mamas und Papas der Witt-Gruppe in Weiden sehr gut und sehr gerne angenommen.
Wie in allen Johanniter-Kindereinrichtungen wird jährlich eine Elternbefragung durchgeführt. Das Ergebnis in der Johanniter-Kinderkrippe „KiWitt“ könnte besser nicht sein: Zu 100% be-stätigen die Eltern ihre Zufriedenheit. Seitens des Unternehmens überbrachten Martina Braun vom Witt-Gebäudemanagement und Susann Kröber, Leiterin des Personalwesens, die Glückwünsche an Einrichtungsleitung Jessica Caudill und ihr Team. „Die Einrichtung wird von den Eltern sehr wertgeschätzt. Wir haben bisher nur positives Feedback erhalten – das zeigt auch die außerordentlich gute Elternbefragung.“ Hervorzugeben sei vor allem die gute Vereinbarung zwischen Familie und Beruf, die den Eltern durch die Betriebskrippe ermöglicht wird. Nur drei Schließtage hat die Kindereinrichtung für null- bis Dreijährige über das ganze Jahr verteilt.
Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner überreichte der freudestrahlenden Jessica Caudill das TÜV-Zertifikat: „Danke, für ihre großartige Arbeit!“ Seitens der Stadt Weiden überbrachte Nicole Hammerl vom Jugend- und Sozialdezernat die besten Wünsche und gra-tulierte dem Team zu der erneuten Auszeichnung.
Bei der TÜV-Zertifizierung werden die pädagogische Arbeit, die Durchgängigkeit des Profils, die Dokumentation sowie die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und Standards abge-prüft. Um diese Standards zu erreichen und zu halten, investieren die Johanniter in ständige Aus- und Weiterbildungen ihres Personals. Dazu zählen EDV-Schulungen, pädagogische Schulungen oder auch Schulungen im Bereich Mitarbeiterführung und Teamarbeit. Dies führt zum Austausch und zur Vernetzung der gut 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinder-einrichtungen der Johanniter in Ostbayern.
Weitere Informationen zur Johanniter-Kinderkrippe „KiWitt“ und Anmeldung bei Einrichtungs-leitung Jessica Caudill unter 0961 39888733 oder kinderkrippe.kiwitt@johanniter.de