Musizieren im Kinderhaus wird noch vielfältiger

Schwandorf, 30. Juni 2020

Beim Gewinnspiel der Firma GR Guitars GmbH aus Berching hat es für den Hauptgewinn für das Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker“ in Schwandorf leider nicht gereicht. Das Unternehmen entschied sich dennoch, der Kindereinrichtung Musikinstrumente zu spenden.

So machten sich David Gögercin und Maximilian Regnath von GR Guitars auf den Weg nach Schwandorf um dem Kinderhaus-Team ein Cajon, eine Gitarre mit Gitarrenständer, einen zweiten Satz Saiten, ein Stimmgerät und Plektren zu bringen.

Die Freude beim Team und den Kindern ist natürlich riesengroß. „Wir freuen uns schon so darauf, mit den Kindern gemeinsam zu musizieren“, so Einrichtungsleitung Monika Zitzelsberger. Doch auch David Gögercin und Maximilian Regnath geben den Dank zurück: “Wir danken dem Team für ihren täglichen Einsatz und das Engagement, den Kindern die Musik ein Stückchen näher zu bringen - denn Musik verbindet und prägt uns alle, egal ob jung oder alt“, so Gögercin. Bereits selbst wurden die beiden Inhaber schon früh an die Musik herangeführt und daher ist es ihnen ein großes Anliegen, mit ihrer Aktion auch selbst den Nachwuchs zu fördern. “Leider wird gerne vergessen, welch harte Arbeit hier geleistet wird und wie wichtig diese für die Zukunft unserer Kinder ist - vor allem in Zeiten, in denen alles immer digitaler wird”, ergänzte Gögercin.

Unter dem Slogan “#YOUAREGR8” (sprich “you are great” oder deutsch “ihr seid großartig”) wollen sie deshalb besonders den Personen ihre Wertschätzung ausdrücken, die das Interesse der jungen Generation an der handgemachten Musik wecken und fördern.

Weitere Informationen zum Johanniter-Kinderhaus „Welt-Entdecker“ in Schwandorf gibt es bei Einrichtungsleitung Monika Zitzelsberger unter 09431 5108785.