Neue Kindertagesstätte für die Johanniter

Parsberg, 07. Februar 2019

Es ist offiziell: Der Johanniter-Regionalverband Ostbayern erhält seine erste Trägerschaft für eine neue Kindertagesstätte im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz. Bei der Vertragsunterzeichnung wurden Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner und Sachgebietsleitung für Kindereinrichtungen Sylvia Meyer von dem ersten Bürgermeister der Stadt Parsberg Josef Bauer und Geschäftsleitung Stefan Schmidmeier begrüßt. „Geplante Betriebsaufnahme ist der 01.September 2020“, so Josef Bauer. Die Ausschreibungen der Baufirmen sind auch bereits abgeschlossen und nach Ostern soll dann der Spatenstich die Bauarbeiten in die Wege leiten. Die neue Kindertagesstätte wird am Freizeitzentrum am Sportplatz in Parsberg errichtet und wird Platz für zwei Kindergarten- und zwei Krippengruppen bieten. „Mit bereits über 100 Kindereinrichtungen im Raum Ostbayern bringen wir viel Erfahrung im Bereich Kinderbetreuung mit. Selbstverständlich stehen wir auch jederzeit zur Unterstützung bei weiteren Planungen, wie beispielsweise der Innenausstattung, zu Verfügung“, so Regionalvorstand Martin Steinkirchner. Weitere Informationen zu den Kindereinrichtungen der Johanniter erhalten Sie unter www.johanniter.de/ostbayern.