Feedback – geben und verstehen

Termin:
Di, 26.03.2019, 1-tägig, 09:00 - 16:30 Uhr

Beschreibung:
Die aktive Haltung gegenüber Feedback wird in einem interaktiven Seminar vermittelt. In der Theorie werden die wesentlichen Modelle für die Relevanz von Feedback dargestellt. In der Praxis, in Dienstbesprechungen oder Fallübergaben führt mangelhafte Kommunikation im Team oft zu Konflikten. Auch in der Kommunikation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern stellt richtig angewendetes Feedback Weiterentwicklungspotenziale dar, die zu einer erfolgreichen und gewinnbringenden Zusammenarbeit führen.

Feedback unterliegt gewissen Regeln – diese werden diskutiert und verständlich sowie alltagstauglich aufgezeigt. Am Ende bietet sich die Möglichkeit, das erlernte Wissen in einem sicheren Rahmen zu testen.

Inhalte/Ziele

  • Sie werden eine aktive Haltung gegenüber Feedback einnehmen
  • Feedback als permanenten Verbesserungsprozess eines Teams verstehen
  • Die Kommunikationsregeln hinsichtlich Feedback werden angewendet und vertieft

Ihr Dozent: Max Erhardt

Verpflegung: Sie erhalten an den Seminar-Tagen Butterbrezen, Mittagessen sowie Heiß- und Kaltgetränke.

Teilnahmegebühr: 230 Euro inkl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Die Weiterbilder Elisabeth Raunecker

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Schwaben
Holzweg 35a
86156 Augsburg

Sie haben Wünsche oder Anregungen?

Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular