Ihr Auftritt, bitte!

Termin:

Do/Fr, 07./08.05.2020, 2-tägig, 09:00 – 17:00 Uhr

Beschreibung:

Worte, Blicke, Haltung, Stimme und Gestik eines Menschen ergänzen sich zu dem, was wir als seine Persönlichkeit wahrnehmen. Über die Körpersprache erhalten wir einen besseren Einblick in die Gedanken und Gefühle einer Person, als über das gesprochene Wort. Befinden wir uns selbst in einer Situation, die durch Stress, hohen Erwartungsdruck, Unsicherheit und Angriffe geprägt ist, senden wir diese nonverbalen Signale meist ungesteuert und unbewusst aus. Solche Momente erleben wir dann zumeist als unbefriedigend, verunsichernd, ärgerlich oder unprofessionell. Das Wissen um die Zusammenhänge des eigenen Kommunikationsmusters macht es möglich, unsere Ressourcen gezielt für Klarheit in Körpersprache und Dialog einzusetzen. Bewusste Körpersprache – in Kombination mit der Stimme – lässt uns präsent und letztlich identisch mit unserer Rolle werden. So können wir als starke Persönlichkeit auf andere wirken.

Inhalte:

  • Körpersprache mit Methoden der Theaterpädagogik, den sechs Urgebärden und den Gesetzen der Körpersprache erkennen und verstehen sowie individuell gestalten
  • Die eigene Stimme spielerisch entdecken und einsetzen
  • Die professionelle Rolle auf der „Bühne Beruf“ mit der eigenen Person in Einklang bringen
  • Transfer der Erfahrungen in reale berufliche Situationen
  • Rollen- und Einzelcoaching

Ihre Dozentinnen: Karin Dutschmann und Heike Sauer

Seminarort: Holzweg 35 a, 86156 Augsburg

Teilnahmegebühr: 750 Euro (inkl. Verpflegung)

Die Weiterbilder Elisabeth Raunecker

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Schwaben
Holzweg 35a
86156 Augsburg

Sie haben Wünsche oder Anregungen?

Bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular