Rettungshund in Elternzeit

Schweinfurt, 22. Juli 2019

Rettungshündin der Johanniter-Rettungshundestaffel gönnt sich nach der Geburt von fünf Hundewelpen eine Auszeit

Johanniter-Rettungshündin Cayuma und ihre frischgeborenen Welpen.
(Foto: Nadine Weingart / Johanniter)

Mit Stolz präsentiert die Johanniter-Hundestaffel den Nachwuchs von Rettungshündin Cayuma. Am 25. Juni 2019 gebar die Hündin ihre Welpen in ihrem Zuhause in Sulzthal und ist nun für mehrere Monate in der wohlverdienten Elternzeit. Bereits seit einigen Jahren unterstützt Cayuma die Johanniter-Hundestaffel in Schweinfurt. Erst im April 2017 bestand die junge Hündin die Rettungshundeprüfung mit Bravour und gewann daraufhin im Mai die Deutsche Meisterschaft für Rettungshunde in der Trümmersuche, diese kommen zum Einsatz, wenn Personen in eingestürzten Gebäuden vermutet werden.

Die Welpen haben die perfekte genetische Veranlagung der Karriere ihrer Mutter als Rettungshündin zu folgen. Damit diese Veranlagung voll zur Ausprägung kommen kann, sind zwei der Welpen bereits herzlich in die Familie der Johanniter-Hundestaffel aufgenommen worden. Die anderen Welpen haben ebenfalls einen Platz in einer Rettungshundestaffel gefunden. Wenn sie acht Wochen alt sind, dürfen sie in ihr neues Zuhause ziehen, wo sogleich mit der Ausbildung zum Rettungshund begonnen wird.

Die Ausbildung zum Rettungshund umfasst sowohl für Hundeführer als auch seinen vierbeinigen Kameraden eine Ausbildung mit einer Dauer von zwei bis drei Jahren. Während der Hundeführer unter anderem Fertigkeiten im Funk und in der Ersten Hilfe erwirbt, lernt sein Hund vermisste oder verschüttete Personen in jeder Art von Terrain zu orten. Bevor sie jedoch diese Ausbildung zum Rettungshund antreten können, ist der Wesenstest vorausgesetzt, den jedes Mensch-Hund-Team bestehen muss.

Die Johanniter-Hundestaffel freut sich über neue Mitglieder. Interessierte Hundebesitzer können sich über das Aufgabenfeld der Lebensretter auf vier Pfoten telefonisch unter der 09721 7027-99 sowie per E-Mail unter schweinfurt@johanniter.de oder online unter www.johanniter.de/schweinfurt informieren.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Theresa Batta

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Geschäftsstelle Würzburg
Waltherstraße 6
97074 Würzburg