Geschichte

Seit über 50 Jahren sind die Johanniter in Unterfranken tätig und im sozialen Sektor nicht mehr wegzudenken. Angefangen mit der Gründung des ersten unterfränkisches Ortsverbandes am 22. Februar 1965 in Reichenberg vergrößerte sich die Hilfsorganisation sehr schnell und gewann immer mehr ehrenamtliche Helfer.

 

Heute sind die Johanniter mit fünf Dienststellen, einem Seniorenheim und zwei Kindertagesstätten direkt vor Ort und können den Leuten in ganz Unterfranken helfen. Wie die Entstehungsgeschichte aussieht, können Sie auf den nachfolgenden Seiten entdecken.

Wir sind für Sie da: Regionalverband Unterfranken, Regionalgeschäftsstelle Würzburg

Waltherstraße 6
97074 Würzburg