Unsere Jugendfreizeit nach Rumänien

Rumänien, 13. August 2016


Ein kurzer Zwischenstop in Budapest, gutes Wetter, Wandern, Freizeit und internationaler Austausch – alles war in der Woche vom 06. August bis 12. August 2016 dabei.
Aus Bayern machten sich 12 Johanniter-Jugendliche auf den Weg zu unserer Partnerorganisation Tasuleasa Social nach Rumänien.  Sie besuchten den Projektwald, gingen in die Berge und lernten viel über korrektes Verhalten in den Bergen und in der Wildnis. Den Abschluss machten die Vorbereitungen zu dem Via Maria Theresia Marathon, an dem die Nürnberger Jugendlichen dann auch zum Sanitätsdienst bleiben durften.
Fazit von Stefan Berndt: „Erzählungen reichen nicht -  Du musst es erlebt haben!“