Kinder-Lebens-Lauf setzt Zeichen der Solidarität für Kinderhospizarbeit

Cottbus/Burg (Spreewald), 08. Oktober 2018

Zwischenstopp in Cottbus und Burg (Spreewald) eingelegt

Seit vier Monaten veranstaltet der Bundesverband Kinderhospiz die bundesweite Kampagne "Kinder-Lebens-Lauf", mit der der Dachverband der deutschen Kinderhospizeinrichtungen auf betroffene Familien aufmerksam machen will. Von Kinderhospiz zu Kinderhospiz wird die Fackel seit dem 4. Juni durch Deutschland getragen - von Wanderern, Radfahrern, per Boot, Flugzeug, Oldtimer oder wie am vergangenen Sonntag (7.10.2018), wo sie in Begleitung von US-Polizei-Cars privater Fahrzeugliebhaber, beim ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst der Johanniter in Cottbus eintraf und übergeben wurde.

Im Beisein von Thomas Bergner (Leiter des Geschäftsbereiches Ordnung, Sicherheit, Umwelt und Bürgerservice der Stadt Cottbus), René König (Bürgermeister der Partnerstadt Koserow) sowie Manja Bieder (Koordinatorin Ambulanter Kinderhospizdienst) ging die Fackel am Montagvormittag (8.10.2018) per Fahrrad und Krad auf ihre nächste Reise, zur Baustelle des zukünftigen Kinderhauses "Pusteblume" in Burg (Spreewald) und weiter nach Eisenhüttenstadt zum dortigen Kinderhospizdienst.

Am 13. Oktober, dem Welthospiztag, wird die Fackel nach über 100 Stationen wieder Berlin erreichen und anschließend zu den Abschluss-feierlichkeiten in den Europa-Park Rust gebracht. "Es ist sehr bewegend zu sehen, wie viele Menschen die Idee des Kinder-Lebens-Laufs mobilisiert", so Manja Bieder, Koordinatorin des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes "Pusteblume" der Johanniter. Hunderte Unterstützer haben bereits ihre Solidarität mit den Betroffenen ausgedrückt, indem sie die Fackel ein Stück des Wegs getragen haben.

In Deutschland gibt es weit über 40.000 Familien, die ein lebensverkürzend erkranktes Kind haben. "Unser Ziel ist es, diese Menschen zurück zu holen in die Mitte der Gesellschaft!", betont Manja Bieder.

Ihr Ansprechpartner Manja Bieder

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen