MediClin und Johanniter in guter Nachbarschaft

Burg (Spreewald), 08. November 2018

Unterstützung für das Kinderhaus Pusteblume

Die feierliche Grundsteinlegung des Kinderhauses "Pusteblume" wollten die Südbrandenburger Johanniter mit allen Unterstützern ihres Herzensprojektes gebührend feiern. Denn die Erreichung von diesem wichtigen Meilenstein der Projektrealisierung wäre ohne das wunderbarer Engagement der zahlreichen Freunde, Förderer und Unterstützer gar nicht möglich gewesen. So war auch der kaufmännische Direktor des MediClin Reha-Zentrums Spreewald Harald Kruse  gern der Einladung gefolgt. Dabei steckt er gerade selbst mitten in den Planungen einer Erweiterung seines Zentrums, das in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kinderhaus liegt.

Und obwohl Harald Kruse sich für  sowohl dienstlich als auch privat zusammen mit seiner Frau schon für  die "Pusteblume" engagierte, kam er auch dieses Mal nicht mit leeren Händen und überreichte an Regionalvorstand Andreas Berger-Winkler und Projektleiter Roland Hauke einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Das Herzensprojekt der Johanniter ist längst auch zum Herzensprojekt von Harald Kruse und seinem Team geworden. Die Johanniter bedanken sich ganz herzlich für die Unterstützung und die gelebte Nachbarschaft.

Ihr Ansprechpartner Roland Hauke

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen