Baustellenbesuch und Spende von Mandy Pohl

Burg, Spreewald, 29. Dezember 2019

Baustellenbesuch und Spende von Mandy Pohl

Im echten Leben sowie online dürfen wir jeden Tag tolle Menschen kennenlernen, die uns in dem Glauben bestärken, mit dem Johanniter-Kinderhaus Pusteblume auf dem richtigen Weg zu sein.

So durften wir zunächst über Facebook und nun auch im "echten Leben" die liebe Mandy Pohl kennenlernen. 

Mandy ist unsere Facebook-Spenderin der ersten Stunde und hat uns vor Kurzem auf der Baustelle des Kinderhauses besucht. Über Facebook hatte sie ihre Freunde zu einer Geburtstagsspende fürs Kinderhaus Pusteblume zusammengetrommelt. Ihr Spendenziel waren zunächst 200€ - und die waren gleich am ersten Abend erreicht! Mandy erhöhte daraufhin das Spendenziel immer weiter, sodass am Ende unglaubliche 1425 Euro gesammelt wurden. 

Beim Besuch über die abends etwas schummrige Baustelle konnte Andreas Berger-Winkler vom Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Südbrandenburg Mandy und ihrer Freundin einen Blick hinter die Kulissen geben und so einiges zu unserem Herzensprojekt zu erzählen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Mandy. 

Ihr Ansprechpartner Elisa Buchwald

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen