Einsatzalarm zur Personensuche

Gorden, 22. November 2019

Gestern Mittag erhielt die SEG F.L.I.G.H.T. zusammen mit einer Rettungshundestaffel einen Einsatzalarm zur Personensuche nach einem Verkehrsunfall bei Gorden-Staupitz (Landkreis Elbe-Elster). Vor Ort angekommen bestand jedoch kein Grund mehr zur Personensuche. Das Team der Johanniter übernahm stattdessen für DEKRA und Polizei Brandenburg, die Erstellung von Luftbildern der Einsatzstelle im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme.

Ihr Ansprechpartner Jens Rohloff

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen