Klausurtagung des Kinder- und Jugendhospizdienstes

Cottbus, 29. Mai 2019

Klausurtagung

Vom 17.-18. Mai 2019 fand die erste Klausurtagung des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Johanniter im Regionalverband Südbrandenburg statt.

Die zwei Tage richteten sich an die ehrenamtlichen Familienbegleiter, welche der Einladung mit viel Neugier und Spannung folgten. Wir verbrachten die Zeit gemeinsam im SeeHotel Großräschen Es war uns wichtig die vielen ehrenamtlichen Familienbegleiter zum Austausch zusammen zu führen, ihnen einen Raum zu geben um über sie bewegende Themen zu sprechen und vor allem ihnen ein ganz großes DANKESCHÖN auszusprechen. Ohne die wertvolle Zeit, welche sie in die ehrenamtliche Tätigkeit bei den Familien investieren, wäre wir über die letzten Jahre nicht so gewachsen.

Neben organisatorischen und strukturellen Vorträgen, stand auch der IST Stand des Kinder- und Jugendhospizdienstes im Fokus. Wir schauen positiv in die Zukunft und nehmen die Anregungen und Wünsche unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter mit.

Ihr Ansprechpartner Manja Bieder

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen