Winterfortbildung an der Johanniter-Akademie Hannover

Hannover, 09. November 2012

Vom 17. bis 21. Dezember 2012 führt die Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover wieder eine Winterfortbildung für den Rettungsdienst durch. Die anspruchsvolle Weiterbildungsveranstaltung richtet sich an Rettungsfachkräfte, steht aber auch Interessenten anderer Gesundheitsfachberufe offen.

 

Die Kurse finden an fünf Tagen jeweils von 9:00 bis 16:00 statt und umfassen täglich acht Fortbildungsstunden. Die Lehrgangsgebühren betragen für alle fünf Tage 249 Euro. Die Module sind auch einzeln zu belegen, ein Lehrgang kostet 69 Euro. Für Buchungen von zwei, drei oder vier Tagen gibt es attraktive Staffelpreise. Das Programm:

 

Montag, 17. Dezember: Interdisziplinäre Notfälle

Strukturierte und prioritätenorientierte Versorgung von Notfällen in Theorie und praktischen Simulationsszenarien mit RTW und RTH

 

Dienstag, 18. Dezember: Rechtskunde im Rettungsdienst

24 Rechtsirrtümer aus der Praxis – Landläufige Meinung vs. Aktuelle Rechtsprechung

 

Mittwoch, 19. Dezember: Traumatologische Notfälle

Briefing, Durchführung und Debriefing von realitätsnahen Fallsimulationen mit RTW und RTH

 

Donnerstag, 20. Dezember: EKG

EKG-Interpretation, 12-Kanal-EKG, Kardioversion, Schrittmacher in Theorie und Praxis

 

Freitag, 21. Dezember: Kardiozirkulatorische Notfälle

Strukturierte Versorgung von Notfallpatienten in Theorie und praktischen Simulationsszenarien

 

Flyer zum Herunterladen

Johanniter-Akademie Johanniter-Akademie Niedersachsen/Bremen

Büttnerstraße 19 (Brain-Park)
30165 Hannover

Bildungsinstitut Hannover Kartenansicht & Route berechnen