Nachrichten

Montag, den 22. Juli

Mit der Abreise der Festivalbesucher endet auch für die RockerRetter der Einsatz auf dem Deichbrand. Jetzt heißt es für die Johanniter einpacken und ab nach Hause.

Sonntag, den 21. Juli

Der letzte offizielle Festivaltag ist bereits im vollen Gang. Weiterhin hochmotiviert sind unsere Johanniter-RockerRetter auf dem Gelände unterwegs.

Samstag, den 20. Juli

Die Musik kracht und die Menschenmenge tobt, das Deichbrand Festival ist im vollen Gange. Unter dem Motto "Ihr rockt. Wir retten" sind unsere Helfer rund um die Uhr und bei jedem Wetter im Einsatz.

Freitag, den 19. Juli

Heute meint es der Wettergott gut mit den Festivalbesuchern und den RockerRettern auf dem Deichbrand Festival. Um 14 Uhr wurde das Infield geöffnet - jetzt geht's richtig los!

Donnerstag, den 18. Juli

Die Menschenmassen strömen weiter Richtung Festivalgelände und die Unfallhilfsstellen auf dem Deichbrand sind einsatzbereit. Unsere Johanniter-RockerRetter freuen sich auf ihren Einsatz.

Mittwoch, den 17. Juli

Heute startete die Frühanreise und viele Festivalbesucher nutzen bereits jetzt die Chance, um sich die besten Plätze auf dem Campingplatz zu sichern. Auch viele weitere Einsatzkräfte sind bereits beim Deichbrand eingetroffen.

Dienstag, den 16. Juli

Nach und nach treffen weitere ehrenamtliche Helfer ein. Die Einsatzleitung steht, die Essensversorgung läuft und die letzten Schlafplätze (Turnhalle) werden eingerichtet. Der Einsatz Deichbrand kann kommen!

Montag, den 15. Juli

Der Aufbau Deichbrand beginnt, die Vorhut für die Einsatzleitung und die Versorgung bereiten alles für den Groß-Einsatz vor. Während des Festivals kommen rund 600 Johanniter-Helfer zum Einsatz.