Sanitätsdienst in der Göttinger St. Albani Kirche

Göttingen, 20. November 2019

Gottesdienst zum Fest der Erinnerung

Unsere Johanniter aus Göttingen begleiteten den Gottesdienst zum Fest der Erinnerung am vergangenen Buß- und Bettag sanitätsdienstlich. In der sehr gut gefüllten St. Albani Kirche war in der Zeit von 19:00 bis 20:30 Uhr die Gelegenheit zum Gedenken, Erinnern, Hoffen und Trauern. Viele Gäste zündeten eine kleine Kerze an und tauchten in ihre persönlichen Gedanken ein. Es war eine berührende Stimmung, einige Besucher waren den Tränen nahe. Aber der Gottesdienst war auch geprägt von Hoffnung für die Zukunft. Das zeigte sich in einem Lied von Dietrich Bonhoefer: "Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag..." 

Für unsere Johanniter war dies ein Sanitätsdienst der besonderen Art, glücklicherweise musste keiner der Kirchenbesucher versorgt werden, aber wer sich darauf einlassen wollte erlebt in diesem Gottesdienst eine spannende Reise zu seinen eigenen Erinnerungen und Gefühlen. 

 Fotos: André Hansmann