Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung findet in der Johann-Wolf Grundschule in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 12:50 bis 17:00 Uhr statt. Entsprechend dem KitaG werden 20 Betreuungsplätze vorgehalten. Es sind somit immer eine Erzieherin und eine Sozialassistentin in der Gruppe. Die erforderlichen Leitungs-, Verfügungs- und Vertretungszeiten sind entsprechend den gesetzlichen Vorgaben vorgesehen.

Die Eltern melden ihre Kinder bei den Johannitern für die Nachmittagsbetreuung verbindlich für ein Schulhalbjahr an. Die Betreuung findet montags bis freitags statt. Sofern ein Kind an einem der Tage nicht zur Nachmittagsbetreuung kommen kann, können die Eltern den Erziehern kurzfristig Bescheid geben. Die Nachmittags- und Ferienbetreuung können nicht unabhängig voneinander gebucht werden. Die gegenseitigen Rechte und Pflichten werden in einem Betreuungsvertrag zwischen den Eltern und den Johannitern geregelt.

Am Freitag erfolgt keine Mittagsverpflegung über den Ganztagsbetrieb der Schule, somit bieten wir für diesen Tag ein warmes Mittagessen an. Dieses wird direkt mit den Eltern abgerechnet. Die Kosten belaufen sich auf 3,10 € pro Mahlzeit. Mineralwasser wird für die Kinder täglich bereit gestellt.

Das Anmeldeformular finden Sie unter www.noerten-hardenberg.de/kitaportal

Ein Formular zum Staffelungsantrag finden Sie hier

Die Kosten für  die erweiterte Nachmittagsbetreuung finden Sie in der
Nutzungsordnung der Johann-Wolf-Grundschule

Für kurzfristig aufkommende Bedarfe einer längeren Betreuungszeit, die nicht planbar waren, sprechen Sie uns gern individuell an.

 

 

Ihr Ansprechpartner Kathrin Große

Stiftsplatz 3
37176 Nörten-Hardenberg