Damit bei der Begegnung nichts passiert

Jan Ferneding - Garrel, 23. Januar 2020

Die „Beverbrucher Begegnung“ ist ein Verein, in dem sich Ehrenamtliche um die Betreuung von Senioren kümmern. Angeboten werden unter anderem ein Fahrdienst für ältere Menschen, der Frühschoppen Ü70, Gymnastik für Senioren, Spielenachmittage und vieles mehr. Da macht es Sinn, regelmäßig die Kenntnisse in Erster Hilfe aufzufrischen. Jetzt hat der Ortsverband Garrel der Johanniter-Unfall-Hilfe insgesamt 17 Betreuerinnen und Betreuer, Pflegekräfte sowie Fahrerinnen und Fahrer in Erster Hilfe geschult.