Garreler Johanniter gestalten Gottesdienst mit

Greiber/Fotos: Kosel - Garrel, 12. März 2020

Der Ortsverband Garrel der Johanniter-Unfall-Hilfe hat sich und seine Arbeit während des Gottesdienstes in der evangelisch-lutherischen Kirche Garrel am vergangenen Sonntag der Gemeinde vorgestellt. Anlass war der Jahrestag der Gründung des Ortsverbands am 6. März 2006, geleitet wurde der Gottesdienst von Ortsverbandspfarrer Pastor Holger Ossowski. Während des Gottesdienstes lasen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Johanniter sowie Vertreterinnen der Johanniter Jugend die Fürbitten und berichteten von ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten. Anschließend kamen alle bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus zusammen.