"Storchennest" feiert Tag der offenen Tür

Mestlin, 27. Januar 2012

Die Johanniter sind neuer Träger der Mestliner Kita. Noch sind einige Plätze frei.

Seit 1. Januar 2012 ist die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. neuer Träger der Mestliner Kindertagesstätte "Storchennest" in der Ernst-Thälmann-Straße 1. Mit einem Tag der offenen Tür am Freitag, 27. Januar 2012 um 15 Uhr stellten sich die Einrichtung und die Johanniter den Mestliner Eltern vor. Uwe Schultze, Bürgermeister der Gemeinde Mestlin, und Jürgen Fäßler, Regionalvorstand der Johanniter im Regionalverband Mecklenburg-Vorpommern West, begrüßten alle interessierten Gäste. Als besonderen Programmpunkt hatten die Kinder der Johanniter-Kita "Zwergenparadies" aus Leezen sich eine kleine Aufführung ausgedacht, mit der sie die "Storchennest"-Kinder willkommen hießen. Anschließend waren alle Gäste zu Kaffee und Kuchen und einem Rundgang durch die Einrichtung eingeladen. "Wir freuen uns sehr, dass die Gemeinde Mestlin uns das Vertrauen ausgesprochen hat und wir die Trägerschaft für das 'Storchennest' übernehmen durften", sagt Fäßler. "In den kommenden Monaten wollen wir sehen, wie wir die Kita gemeinsam weiterentwickeln können."

Sabine Bolle, Leiterin der Kindertagesstätte, und ihre Kollegin haben sich viel vorgenommen. Seit dem 1. September 2011 ist Bolle in der Einrichtung tätig. "Wir wollen für die Mestliner Eltern zuverlässige Partner in der Betreuung sein", betont die Erzieherin. "Schließlich vertrauen sie uns das Wertvollste an, was sie haben: ihre Kinder." Wochentäglich von 06.30 Uhr bis 17.00 Uhr können die Kinder im "Storchennest" betreut werden. Die Kita hat eine Betriebserlaubnis für insgesamt 34 Kinder: sechs Krippenkinder, 13 Kindergartenkinder und 15 Hortkinder finden Platz in der Einrichtung. "Zurzeit betreuen wir 23 Kinder - wir haben also noch Platz und freuen uns auf Zuwachs", so Bolle.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür

Ihr Ansprechpartner für Pressefragen: Berenike Matern

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Nord
Friesenstraße 1
20097 Hamburg