Ministerpräsident rettet Herzen

Kiel, 29. Juli 2019

Ministerpräsident rettet Herzen

Einzug in die Pauluskirche

(v.l.n.r.) JUH-Präsident Dr. Frank Weise, Ministerpräsident Daniel Günter, MDH-Präsident Georg Khevenhüller

Die zentrale Johannisfeier des Malteser Hilfsdienstes und der Johanniter-Unfall-Hilfe zur Geburt ihres Ordenspatrons fand in diesem Jahr in Kiel statt. Der Ökumenische Gottesdienst wurde in der Pauluskirche von Propst Dr. Thomas Benner, Dekan für Schleswig-Holstein, und Dr. Matthias Meyer, Bundespfarrer der Johanniter-Unfallhilfe e.V., zelebriert.

Zur anschließenden Festveranstaltung im Plenarsaal des Kieler Landtages empfingen die beiden Präsidenten der Hilfsorganisationen, Georg Khevenhüller (MHD) und Dr. Frank Weise (JUH), sowie Ministerpräsident Daniel Günter und Landtags-Vizepräsidentin Annabell Krämer die rund 150 Gäste. In gemeinsamer Aktion „Herzensretter“ mit dem Ministerpräsidenten warben die Organisationen für das beherzte Eingreifen als Ersthelfer.

 

 

Ihr Ansprechpartner Hilke Ohrt

Beselerallee 59 a
24105 Kiel