Erster Spatenstich

Vettweiß-Jakobwüllesheim, 14. Januar 2019

Foto: Sarah Erasmi

Ist das nicht ein gutes Vorzeichen? An diesem regnerischen und stürmischen Montag kam doch mal schnell die Sonne raus, um das Gruppenfoto zum Spatenstich an der Johanniter-Kita Vettweiß-Jakobwüllesheim zu verschönern.

Nun geht es los mit dem Erweiterungsanbau für die zweite Gruppe, die bislang noch in einem Container auf dem Außengelände untergebracht ist. Voraussichtlich im Herbst können die Kinder mit ihren Erzieherinnen dann in das erweiterte Kita-Gebäude umziehen.

Foto: Christoph Stenzel

Die mit ihren Spaten ausgerüsteten Kinder und Christian Schoeller (Mitglied des Regionalvorstandes), Stefanie Schneider (Fachbereichsleiterin Kindertagesstätten) sowie Sarah Erasmi (Einrichtungsleiterin der Kindertagesstätte) freuten sich heute über zahlreiche Gäste, die anlässlich des ersten Spatenstichs zu den Bauarbeiten kamen und Glück wünschten:
Joachim Kunth als Bürgermeister der Gemeinde Vettweiß, Karl-Heinz Hassel vom Dezernat für Soziales & Finanzen, Peter Hüvelmann vom Dezernat Bauwesen, Helmut Kemmerling vom Bauausschuss der Gemeinde Vettweiß, Angelika Binkis und Wilhelm Roeb als Ratsvertreter, Daniela Schröder-Martinak für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde, Jens-Patrick Broyer als Ortsvorsteher der Ortschaft Jakobwüllesheim, Ralf Hansen als planender Architekt, Christian König vom Bauunternehmen König aus Geilenkirchen und Christian Janus als Vertreter des Elternrats der Kindertagesstätte.

Bei Fragen zu unseren Meldungen wenden Sie sich an: Beate Wunsch

Rotter Bruch 32-34
52068 Aachen