Johanniter-Botschafter wieder unterwegs

Region Aachen-Düren-Heinsberg, 02. Juni 2020

Unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben (Corona-Hygiene-Vorschriften, Abstandsregelungen, Schutzbekleidung) sind die Botschafter des Johanniter-Fördererservice nun wieder in der Mitgliederwerbung in unserem Regionalverband aktiv, zunächst in der Stadt Aachen.

Sie sind eingehend im Bereich Hygienevorschriften geschult worden und halten sich an genau definierte Vorgaben.

Wichtig zu wissen: Aufgrund der aktuellen Lage kann man jetzt kontaktlos Mitglied werden – das Aufnahmeformular wird übergeben und später mit Distanz abgeholt oder kann per Post geschickt werden.

Die Johanniter-Botschafter tragen dem Erscheinungsbild der JUH entsprechende rote Dienstkleidung, können sich jederzeit ausweisen und nehmen keine Sach- und Bargeldspenden an.

Wir freuen uns auf viele neue Unterstützer – Aus Liebe zum Leben!

Ihr Ansprechpartner Regionalgeschäftsstelle Aachen-Düren-Heinsberg